13.6.09

*hallo! sie da! ... was machen sie da!?*

mit diesen worten verbinde ich eine mittagspausen-fotosession aus dem letzten sommer ... da wurde ich doch von einer aufmerksamen und bestimmenden nachbarin meines fotomotives zur rede gestellt. was ich da machen würde und warum ich dieses anwesen fotografieren würde, rief sie mir über die straße zu ... naja, dachte ich so. wonach sieht's denn aus?! ;) ... ich ging dann zu ihr und erklärte, dass ich diese oder jene perspektive auf die gebäude, den zaun, die bäume usw. ganz interessant fände ... interessant genug, sie zu fotografieren. sie dachte, ich sei die neue eigentümerin dieses anwesens und extra angereist, um ein paar fotos von der neuen immobilie zu machen ... so kamen wir ins gespräch und plauderten etwas ... unglaublich, was man dabei alles so erfährt! ;)



für dieses layout habe ich mich mal im clean & simple stil versucht und dazu meine nähmaschine etwas strapaziert ... naja, fürs erste ganz gut. könnte schlimmer sein *lach*

journaling:
hallo! sie da! was machen sie da!? warum fotografieren sie das haus??? - einfach weil ich es schön finde?! 21.08.2008 / teltow


Kommentare :

  1. Hi!
    Wow, das schaut ja klasse aus! Tolle Bilder... aber das du dir so ein kleines Häuschen nicht einfach mal so gekauft hast... ;-)

    Habe dich übrigends mit einem Stöckchen beworfen ;-)

    LG Nanany

    AntwortenLöschen
  2. @nanany: *getroffen* ;) ... ich hab's gesehen, die ganze zeit schon *ups*. nur leider schaffe ich es diesen monat wirklich nicht mehr die menge an auskünften zu geben ... aber im juli sieht's gut aus :) halte noch ein wenig aus ;)

    lg nadine

    AntwortenLöschen